Und weiter geht’s: Freitagstexterpokalverleihung

Aller guten Dinge sind drei. Drei Unterschriften gab’s zu meinem Tonfigürchenfoto, und ich mochte sie alle. Aber der Modetrend, den Roswitha hier ausgemacht hat, hat mir doch ganz besonders gefallen. So was wie antike Jogginganzüge. Allein die Vorstellung, wie die Laufstege so aussehen …

Zugegeben, diese Unisex- Lendenschurze sind nicht Haute Couture. Aber sie sind einfach und praktisch, benötigen wenig Arbeit bei der Wäschepflege und können individuell angepasst werden. Interessant ist vielleicht, dass sich der einheitliche Gesichtsausdruck beim längeren Tragen des Schurzes von selbst ergibt. [Roswitha/quercus]

Damit geht der Pokal, mit frischem Leinen gewienert, in den warmen Süden des Landes. Möge er keine Ruhe finden!

Vielen Dank fürs Mitmachen, ob mit oder ohne “Webloch” (sagt p.m.)! Der nächsten Freitagstexter findet dann bei quercus auf Blogspot statt. (Vermutlich wieder ohne mich; ich kann da selten bis gar nicht kommentieren …)

0 thoughts on “Und weiter geht’s: Freitagstexterpokalverleihung

      1. Ich kann bei blogger.com nicht kommntieren (ich mache bei etwa jedem Freitagstexter mit, bei blogger werden meine Kommentare immer gefressen); ich hab’s schon versucht. Ich schreibe mal eine Ankündigung hier ins Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.