0 thoughts on “Müdemüdemüde …

  1. Mein Lichtblick: Noch ein paar Wochen, dann geht es für zwei Wochen in die Sonne, die inneren Batterien neu betanken. Ich sage dann der Sonne, sie soll auch Deutschland mitbescheinen, wenn ich sie sehe.

      1. (Öhm? Also vielleicht ist es ja ein Mann. Männer sind beim Wort Künstlerin mitgemeint. Umgekehrt kennen wir das ja eh längst.)
        Gute Nachtruhe und viel Schlaf wünsch ich dir!

  2. Stimmt, die Damen sehen müde aus, traurig auch, manche haben mich gefesselt, wie z.B. die schöne Dame im portugiesischen Viertel (ich staune noch, dass es in Mainz auch eins hat – ich kenne nur das in HH) und wie das so ist bei einer Reihe von Bildern habe ich natürlich einen Favoriten und der heisst Abbruchhaus- bei dem stimmt für mich rundum alles- ich staune noch wo du überall herumstromerst und denke darüber nach, dass ich schon mindestens ein jahrzehnt nicht mehr in Mainz bei meiner Freundin war, wird Zeit!

  3. wenns nicht der Vitamin D Mangel ist, dann sinds vielleicht einfach nur Schlupflider und die Dame ist in Wahrheit quietschfidel?
    na ja … ist wohl quatsch (oder quatschfidel?) … sonst müsste sie ja auch Schlupfmundwinkel haben und die sind anatomisch glaube ich noch unbekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert